Kundenservice 01520-6006830

Lee D. Böhm

Die Malerin Lee D. Böhm, (geb. 1969) ist eine Vertreterin der Neuen Leipziger Schule, die noch Erinnerungen an die ehemalige DDR verarbeiten kann. Das macht ihre Bilder einzigartig, wichtig und unwiederbringlich. Böhms Werke sind kluge Notizen und präzise Zeitreisen zwischen gestern, heute und morgen mit Potenzial für einen besonderen Sammlerwert. Die Meisterschülerin von Ulrich Hachulla gestaltet in ihren Bildern intime Räume für Gedanken und Erlebnisse. Sie verarbeitet das Persönliche spannungsvoll-märchenhaft zu Geschichten mit einer überraschenden Erzählweise. Lee D. Böhm, aufgewachsen in Mecklenburg-Vorpommern, arbeitet heute als Malerin und Illustratorin in Leipzig.